Fachklinik Weserland

Rehaklinik für Herz-Kreislauf- und

Lungenerkrankungen in Bad Pyrmont

Die Therapie

Neben der ärztlichen Betreuung einschließlich der medikamentösen Therapie gibt es weitere Pfeiler:

In der Sport- und Bewegungstherapie in Verbindung mit der physikalischen Behandlung sowie in der Ernährungstherapie lernen Sie, sich gesund und Ihrer Erkrankung angemessen zu bewegen und zu ernähren.

Der theoretische Hintergrund dazu wird Ihnen im "Lehrgang Gesundheit” vermittelt.

Psychosoziale Betreuung durch Sozialarbeiter/Reha-Berater, Psychologen und psychotherapeutisch versierte Ärzte ergänzen die Therapie.